Aktuelles

Neanderbad wegen Jahresrevision vom 11.12.2017 - 01.01.2018 geschlossen
...

Folgen Sie uns auf Facebook: Neanderbad

Shark Attack im Neanderbad am Montag, 7. Juli 2014

Erkrath. Achtung Spaßalarm! „Shark Attack“ im Neanderbad! Unter diesem Motto bietet das Neanderbad in Erkrath zum Ferienstart am Montag, 7. Juli 2014, jede Menge Rutsch- und Tobespaß rund um das Außenbecken. Eine Riesenrutsche in Form eines Haies, ein aufgeblasenes Wellenparadies mit beweglicher XXL-Welle und  große Aqua Balls mit einer 36 Meter langen Rennstrecke versprechen Spaß und Action pur.

Das Neanderbad-Team freut sich auf viele große und kleine Abenteurer, die die Rutsch- und Tobe-Attraktionen erobern. An diesem Tag hat das Neanderbad von 11.00 - 21.00 Uhr geöffnet, die Spaß-Attraktionen stehen bis ca. 19.30 Uhr zur Verfügung. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Außerdem bietet das Neanderbad in den Ferien zwei Spiele-Nachmittage pro Woche an: donnerstags und samstags von 13.30 – 18.00 Uhr. Dann stehen der große „Tobehund“ (donnerstags) und der aufgeblasene „Lobster“ (samstags) im Sportbecken zum Klettern, Rutschen und Hüpfen bereit. An beiden Spiele-Nachmittagen ist spielen und toben ausdrücklich erlaubt. Das Solebecken bleibt selbstverständlich Ruhezone.

Zu den Außenanlagen gehören neben dem angenehm temperierten 25-Meter-Schwimmbecken und dem Kinderplanschbecken eine 300m² große Sandlandschaft sowie ein Beachvolleyballfeld.

In den Schulferien ist das Neanderbad auch montags von 11 - 21 Uhr geöffnet. An den übrigen Tagen kann dienstags, mittwochs und freitags wie gewohnt von 6.30 – 21 Uhr und donnerstags von 6.30 – 20 Uhr geschwommen werden. An den Wochenenden bleibt das Freizeitbad von 8 - 20 Uhr geöffnet.

Zurück zur Übersicht